Geführte Übung – Audio – 4 Minuten

Bodyscan

Gut für’s Dasein.

Finde einen aufrechten Sitz, schließe die Augen und lass dich selbst auf intuitive Art und Weiste von Oben nach Unten durch Deinen Körper führen. Nimm seinen Zustand wahr, ohne dich verleiten zu lassen ohne zu bewerten. Und diesem Zustand schenkst Du dann Anerkennung und Akzeptanz – er darf so sein. Das selbe machst Du energetisch und geistig. Danach bist Du voll und ganz mit Deinem Wesen anwesend.
 
In aufrechtem Sitz und mit geschlossenen Augen lässt du dich auf intuitive Art und Weiste von Oben nach Unten durch Deinen Körper führen. Du kannst seinen Zustand wahrnehmen. Diesem Zustand schenkst Du Anerkennung und Akzeptanz – er darf so sein. Das selbe machst Du danach energetisch und geistig. Danach bist Du mehr in und dann auch mit deinem ganzen Wesen anwesend.

Bodyscan – Der Ablauf der Übung:

Sitz finden

Ankommen und Atmen

Augen schließen

Start des Scans am Scheitel und durchgehen aller Körperteile (im Geiste) bis zu den Füßen. (30 Sekunden – 2 Minuten)

Gesamtgefühl des Körpers auskosten

Audio jetzt starten

Suche Dir eine Ecke wo du die Augen schließen kannst und für 5 Minuten alleine bist.

Weitere Infos: